Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Scopius EV Charging, ansässig am Beursplein 5, 1012 JW Amsterdam (NL), ist verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten so wie in dieser Datenschutzerklärung wiedergegeben.

 

Kontaktdaten:

Startseite

Beursplein 5

1012 JW Amsterdam (NL)

+31207940538

 

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Scopius EV Charging verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienstleistungen nutzen und/oder Sie Dienstleistungen an uns liefern.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten:

– Vor- und Zuname

– Telefonnummer

– E-Mail-Adresse

 

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder Dienstleistungen haben nicht den Zweck, Daten von Websitebesuchern zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind. Es sei denn, sie haben die Zustimmung von den Eltern oder dem Vormund. Wir können allerdings nicht kontrollieren, ob ein Besucher älter ist als 16. Deshalb empfehlen wir Eltern, sich bei den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um so zu verhindern, dass ohne elterliche Zustimmung Daten über Kinder gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne Zustimmung personenbezogene Daten von einem/einer Minderjährigen gesammelt haben, nehmen Sie bitte über info@scopius-ev.de Kontakt mit uns auf, wir werden diese Informationen dann umgehend löschen.

Mit welchem Zweck und auf der Grundlage welches Prinzips wir personenbezogene Daten verarbeiten

Scopius EV Charging verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

– Um Sie anrufen oder eine E-Mail schicken zu können, wenn dies für die Erstellung und die Zusendung eines passenden Angebots notwendig ist

– Um Sie anrufen oder eine E-Mail schicken zu können, wenn für dies für die Durchführung unserer Dienstleistungen notwendig ist

– Scopius EV Charging verarbeitet außerdem personenbezogene Daten, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, wie Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

 

Automatisierte Beschlussfassung

Scopius EV Charging fasst keine Beschlüsse auf der Grundlage automatisierter Verarbeitungen bezüglich von Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für Personen haben können. Es handelt sich hier um Beschlüsse, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne, dass eine Person (zum Beispiel ein Mitarbeiter von Scopius EV Charging) dabei betroffen ist.

 

Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

Scopius EV Charging bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nicht länger auf, als es für die Umsetzung der Zwecke, für die Ihre Daten gesammelt werden, unbedingt erforderlich ist. Wir handhaben folgende Aufbewahrungsfristen für folgende (Kategorien von) personenbezogene(n) Daten:

Wenn Sie Kontakt mit Scopius EV Charging gehabt und/oder ein Angebot von uns erhalten haben, Sie aber kein Kunde von uns geworden sind, werden wir Ihre Daten spätestens ein Jahr nach unserem letzten Kontakt löschen. Wenn Sie andererseits Kunde bei uns oder wir bei Ihnen geworden sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer von sieben Jahren nach Ende des Geschäftsjahres, in dem die Vereinbarung mit Ihnen vollständig ausgeführt wurde, aufbewahren. Der Zeitraum von sieben Jahren stimmt mit dem Zeitraum überein, für den wir verpflichtet sind, unsere Geschäftsunterlagen für das Finanzamt aufzubewahren. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.

 

Teilen von personenbezogenen Daten mit Dritten

Scopius EV Charging übermittelt ausschließlich an Dritte und nur, wenn dies für die Ausführung unserer Vereinbarung mit Ihnen notwendig ist, oder zur Entsprechung gesetzlicher Verpflichtungen.

 

Cookies oder vergleichbare Techniken, die wir verwenden

Scopius EV Charging verwendet nur technische und funktionale Cookies. Sowie analytische Cookies, die den Schutz Ihrer Daten nicht beeinträchtigen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch auf dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet-PC oder Smartphone gespeichert wird. Die Cookies, die wir nutzen, sind für die technische Funktionsweise der Website und Ihren Nutzerkomfort

erforderlich. Sie sorgen dafür, dass die Website angemessen funktioniert und merken sich beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen. Außerdem können wir damit unsere Website optimieren. Sie können sich für Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers alle Informationen löschen, die zuvor gespeichert wurden.

 

Daten einsehen, anpassen oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Außerdem haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Zustimmung für die Datenverarbeitung zurückzuziehen oder Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von Scopius EV Charging einzulegen und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie bei uns eine Anfrage für den Versand der personenbezogenen Daten, über die wir von Ihnen verfügen, an eine Computerdatei oder ein anderes, von Ihnen genanntes Unternehmen, einreichen können.

Sie können die Anfrage zur Einsicht, Korrektur, Löschung, Datenübertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten oder die Anfrage zur Rücknahme Ihrer Zustimmung oder den Einwand hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@scopius-ev.nl schicken.

Für die Gewissheit, dass die Anfrage zur Einsicht von Ihnen stammt, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Ausweises mit dem Antrag mitzuschicken. Schwärzen Sie auf der Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (machine readable zone, der Streifen mit den Nummern unten auf dem Ausweis) und die Ausweisnummer. Dies zum Schutz Ihrer Daten. Wir reagieren so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen, auf Ihre Anfrage.

Scopius EV Charging möchte Sie außerdem darauf aufmerksam machen, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Datenschutz des jeweiligen Landes einzureichen. Dies ist über folgenden Link möglich: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

 

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Scopius EV Charging nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und trifft entsprechende Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugang, unerwünschte Veröffentlichung und unzulässigen Änderungen entgegenzuwirken. Sollten Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht gut geschützt sind, oder es Hinweise auf Missbrauch gibt, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice oder über info@scopius-ev.de auf.

Scroll Up